Gordon`s

Gordon’s der Traditionsgin aus Schottland online bestellen, kaufen in unserem Online Spirituosen Gin Getränkeshop Pepillo.ch !

Gordon’s Gin, Premium Pink.

Mehr englische Gin hier entdecken.

Die wohl bekannteste Gin Marke ist Gordon’s  der in der schottischen Cameronbridge-Brennerei und an weiteren Orten weltweit unter Lizenz hergestellt wird. Die Produktgeschichte reicht bis in das 18. Jahrhundert zurück. Mit 3,9 Millionen weltweit abgesetzten 9-Liter-Einheiten im Jahr 2012 war die Marke der einzige Gin unter den Top 25 Premium-Spirituosenmarken der westlichen Welt. Unter Berücksichtigung aller Marktsegmente belegt Gordon’s Gin mengenmäßig weltweit den zweiten Platz nach der philippinischen Marke Ginebra San Miguel. Gordon’s Gin gehört dem multinationalen Spirituosenkonzern Diageo, der Gordon’s allerdings im Gegensatz zu Tanqueray nicht zu seinen „strategischen Marken“ zählt.

Der Schotte Alexander Gordon gründete 1769 seine Destillerie, ursprünglich im Londoner Stadtteil Southwark gelegen. Die Destillerie zog 1786 nach Clerkenwell in die Goswell Road, wo sie sich bis heute befindet. Ab 1800 belieferte Gordon’s die Royal Navy, 1898 verschmolz die Firma mit Charles Tanqueray & Co. zur Tanqueray Gordon & Co. Der letzte Nachfahre des Gründers, Charles Gordon, verstarb 1899. 1904 wurde die typische viereckige Flasche aus grünem Glas eingeführt, mit flacher Front und gewölbter Rückseite. Diese Flaschenform ist heute nur noch auf dem britischen Markt erhältlich, auf Exportmärkten und Lizenzproduktionen sind die Gordon’s-Flaschen aus klarem Glas.

Die erste Ernennung zum Hoflieferanten erteilte König Georg V. 1925, das Unternehmen war danach noch Inhaber weiterer Royal Warrants, so des damaligen Prince of Wales, des späteren Eduard VIII. ab 1929 sowie des Königs Georg VI. ab 1941. Gordon’s ist seit 1955 Hoflieferant Königin Elisabeths II., ihre Mutter Elizabeth Bowes-Lyon ernannte Gordon’s 1988 zum Hoflieferanten.

Zur Website von Gordon’s gelangen Sie hier.

Zeigt alle 4 Ergebnisse