Beefeater

Beefeater Gin online bestellen, kaufen in unserem Online Spirituosen Gin Getränkeshop Pepillo.ch !

Beefeater Dry Gin.

More British Gin hier.

Die Geschichte von Beefeater lässt sich bis ins Jahr 1862 zurückverfolgen, als der 1835 geborene James Burrough die in der Cale Street ansässige Chelsea-Brennerei von Rectifier & Compounder, John Taylor, für 400 Pfund kaufte und 1863 begann, seinen eigenen unverwechselbaren Gin-Stil zu produzieren Zunächst setzte die Brennerei die Produktion von Likören fort, die von ihren Vorbesitzern begonnen wurden, um ihren Ruf weiter zu etablieren und ihre Kundenbasis zu erweitern.

Die Aktienlisten des Unternehmens von 1876 zeigten ein zunehmendes Portfolio an Gins mit Markennamen wie Ye Old Chelsea und James Bourrough London Dry sowie Old Tom-Stilen. Indem er Zeit damit verbrachte, zu experimentieren, neue Verfahren zu erfinden und anzuwenden, entdeckte er, dass das Mischen eines bestimmten Rezeptes von Botanicals einen kühnen Gin mit vollem Geschmack hervorbrachte, den er Beefeater Gin nannte.

Nach dem fast sofortigen Erfolg des Gins wurde er bald zum Flaggschiff der James Burrough Company. Das Original-Rezeptbuch von Beefeater aus dem Jahr 1895 legt fest, dass neun Pflanzenstoffe (Wacholder, Angelikawurzel, Angelikasamen, Koriandersamen, Lakritz, Mandeln, Iriswurzel, Sevilla-Orangen und Zitronenschale) unerlässlich sind, um den vollmundigen und robusten Geschmack zu erzeugen in diesem Gin.

Die Beefeater-Brennerei ist eine von 24 in London,  die anderen sind: Sacred Microdestillerie , Sipsmith , The London Distillery Company , Doghouse , Old Bakery Gin, Bimber Distillery, Boxer Gin, Portobello Star, Graveney Gin, Four Thieves, Thames Brennereien, Half Hitch Gin, Highwayman Gin, 58 Gin, East London Liquor Company, City of London Distillery, Bermondsey Distillery (Jensens Gin), Bump Caves Distillery (The Draft House), Kingston Distillers (Beckett’s Gin), Portobello Road Gin, Butler’s Gin, Little Bird Gin und Hayman’s.

Zu Beefeater geht es hier.

Zeigt alle 2 Ergebnisse