Euelbräu

Euelbräu, gegründet 2006 in Winterthur, steht für handwerklich gebraute, filtrierte, untergärige Craftbiere. Alles begann mit einer mutigen Wette, die Daniel Reichlin, ein erfahrener Bierbrauer, mit seiner Frau einging. Er verließ einen sicheren Job, um seinen Traum von einer eigenen Brauerei zu verwirklichen. Heute ist es nicht nur für seine Biere bekannt, sondern bietet auch Fremdabfüllungen an, was seine Expertise und Vielseitigkeit unterstreicht.

Nachhaltigkeit und Natürlichkeit prägen die Philosophie von Euelbräu. Die Brauerei verwendet ausschließlich natürliche Zutaten und produziert seit 2023 alle Biere in Bio-Qualität. Die Mehrwegflaschen-Initiative zeigt ihr Engagement für die Umwelt. Die Zusammenarbeit mit der Brühlgut-Stiftung unterstreicht zudem das soziale Engagement von Euelbräu, indem Arbeitsplätze für Menschen mit Beeinträchtigungen geschaffen werden.

Die Herstellung zeichnet sich durch eine handwerkliche Produktion ohne elektronische Steuerung aus. Dies erfordert tiefes Wissen über Bier und Rohstoffe, um die hohe Qualität zu garantieren. Es ist bekannt für seine süffigen Craftbiere mit niedrigem Alkoholgehalt, die dank spezieller Hefe geschmackvoll sind. Die persönliche Auswahl von Malz und Hopfen von lokalen Lieferanten betont die Qualität und die Werte der Marke.

Zeigt alle 4 Ergebnisse