St-Feuillien

Die Brauerei St-Feuillien, gegründet 1873 in Le Rœulx, Belgien, ehrt den irischen Mönch Feuillien. Er missionierte im 7. Jahrhundert in Europa und fand in dieser Region den Tod. An seiner Märtyrerstätte entstand später ein Kloster. Heute spiegelt die Brauerei in ihrem Bierangebot diese tiefe Geschichte wider. Sie braut eine Vielfalt an traditionellen belgischen Bieren, darunter das berühmte St-Feuillien Blonde. Dieses zeichnet sich durch seine ausgewogene Mischung aus Fruchtigkeit, Würze und Bitterkeit aus.

St-Feuillien kombiniert traditionelle Braumethoden mit moderner Technik. Sie legt grossen Wert auf Qualität und Nachhaltigkeit. Die Brauerei nutzt fortschrittliche Technologien, um ihre Umweltauswirkungen zu minimieren, ohne die Bierqualität zu beeinträchtigen. Ihre Biere, besonders das Blonde, geniessen bei Kennern und Gelegenheitstrinkern hohe Anerkennung.

Durch die Bewahrung ihrer Traditionen und die ständige Suche nach Innovation hat sich St-Feuillien einen festen Platz in der Bierwelt gesichert. Die Brauerei bleibt ihrem Erbe treu und begeistert Bierliebhaber weltweit mit ihren aussergewöhnlichen Geschmacksprofilen.

Zeigt alle 3 Ergebnisse