Argentinisches Bier

Argentinisches Bier fasziniert durch seine Vielfalt und Qualität, die es zu einem Highlight für Bierliebhaber weltweit macht. In Argentinien, wo der Genuss von Bier fast schon zur Kultur gehört, finden wir eine beeindruckende Mischung aus traditionellen Brauereien und modernen Craft-Beer-Betrieben.

Beginnen wir mit der Quilmes-Brauerei, dem unangefochtenen Marktführer in Argentinien. Gegründet im Jahre 1888, steht Quilmes für ein erfrischendes Lager, das sich durch seinen milden, leicht hopfigen Geschmack auszeichnet. Es ist mehr als nur ein Bier – Quilmes repräsentiert argentinische Lebensfreude und Gemeinschaft.

Neben Quilmes entdecken wir eine wachsende Craft-Beer-Szene, die lokale und internationale Bierstile experimentell neu interpretiert. Brauereien wie Antares oder Patagonia bringen innovative Biere auf den Markt, die mit lokalen Zutaten wie Patagonia-Hopfen verfeinert werden. Diese Mikrobrauereien sind Pioniere im Hinblick auf Aromenvielfalt und Qualität, was sie zu einem Muss für jeden Bierkenner macht.

Zeigt alle 4 Ergebnisse