Wir führen gerade Wartungsarbeiten durch!
Bestellungen sind bald wieder möglich! Danke für Ihr Verständnis!

Lagavulin

Hier finden sie verschieden Whisky`s von der Schottischen Whisky Marke Lagavulin. Einfach online bestellen und wir liefern ihnen die gewünschten Produkte zu Ihnen nach Hause. Lagavulin bedeutet übersetzt das Tal, in der die Mühle steht und ist in der Lagavulin Bay, einer kleinen Bucht an der Südküste Islays, lokalisiert. Die Anfänge von Lagavulin reichen vermutlich bis in die Mitte des 18. Jh. zurück, denn bereits 1742 wurde an dem heutigen Standort der Brennerei Whisky produziert. Allerdings befanden sich in der Lagavulin Bay damals rund zehn (illegale) Destillerien, so dass eine genaue Altersangabe der Lagavulin Destillerie schwierig ist. Erst ab 1816 wird die Geschichte eindeutiger, denn damals wurde durch John Johnston die erste legale Brennerei in der Bucht gegründet und nur eine Jahr später folgte eine zweite legale Brennerei, die durch Archibald Campbell gegründet wurde. In den nächsten Jahren übernahmen sowohl Johnston als auch Campbell des Öfteren den Besitz von beiden Brennereien. Es war jedoch John Johnston, der im Jahr 1837 beide Destillerien zur heutigen Lagavulin Brennerei zusammenlegte. Einige Jahre später ging Lagavulin in den Besitz der Firma James Logan Mackie über, die auf dem Gelände eine weitere Brennerei errichten ließ. Diese zweite Brennerei hieß Maltmill und wurde errichten um einen heftig getorften Malt zu produzieren, dies wurde bewerkstelligt, indem man zwar die mash tun von Lagavulin mitbenutzte jedoch über eigene floor maltings und Brennblasen verfügte. Maltmill wurde zwischenzeitlich geschlossen und die ehemalige Mälzerei beinhaltet nun das Besucherzentrum von Lagavulin.

In absteigender Reihenfolge

1 Artikel

In absteigender Reihenfolge

1 Artikel