FERIEN

Havanna

Havanna Club Rum einfach und schnell online bestellen bei Pepillo.ch Kuba ist als die „Insel des Rums” bekannt. Dieser Ruf resultiert aus einer Kombination des weltberühmten Zuckerrohrs, dem günstigen karibischen Klima, dem fruchtbaren Boden und dem einzigartigen Know-how der kubanischen „Maestro Roneros“ (Rummeister). Seeleute, Piraten und Einheimische haben dieses exzellente Zuckerrohr schon immer gerne verwendet, um fermentierten Zuckerrohrsaft und „Tafia“ (eine frühe Rumart) herzustellen. Die Qualität steigerte sich im 19. Jahrhundert mit der Einführung von Kupferdestilliergeräten und den ersten Alterungsversuchen. Dies ist Pedro Diago, auch bekannt als der Vater des kubanischen Rums, zu verdanken. Er hatte die Idee, die “Aguardientes” oder “Eaux-de-vie” in Gefässen zu lagern und diese im Boden zu vergraben. In der zweiten Hälfte des 19. Jahrhundert wurde dann ein leichterer und veredelter Rum, der „Ron Superior“ hergestellt. Dieser wurde im Auftrag der spanischen Krone entwickelt, die sich einen feineren Rum wünschte, um „den Hof und die Elite des Königreichs zufriedenzustellen.“ El Ron Superior ist der Vater des heutigen kubanischen Rums: leicht, sanft, fein, frisch, aussergewöhnlich, pur oder in Cocktails. Er war so populär, dass es im Jahre 1860 schon über 1.000 Destillerien in Kuba gab. Auch heute noch verkörpert Havana Club, der führende Rum in Kuba und weltweit, das Erbe und die Vormachtstellung von Kubas Tradition in der Rumherstellung. Basierend auf dem einzigartigen Know-how der Maestros Roneros hält Havana Club die Kunst des Añejamiento am Leben: die Kunst des Destillierens, Alterns und dem Blending von Top-Rum. Der Name “Havana Club” steht für Kubas lange Tradition in der Rumherstellung und der einzigartigen Atmosphäre von Havanna, der Hauptstadt des Landes. Havana Club ist mit der kubanischen Kultur eng verflochten und ist stolz darauf, dass die Kubaner ihn als Sinnbild von Kuba betrachten.

Es stehen keine Artikel entsprechend der Auswahl bereit.